+49 40 300 865 0

Sie sind erfahren in der Zollabwicklung (Import / Export) und vertraut mit den aktuellen Zollvorgaben und neuesten Rechtsvorschriften? Dann nutzen Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung, um das Team in allen relevanten Bereichen der Zollabwicklung zu unterstützen.

Als Engineering Dienstleister unterstützt die SII Gruppe mit weltweit 10.000 Mitarbeitern ihre Kunden aus der Luftfahrt-, Automotive- und Maschinenbaubranche seit mehr als 20 Jahren. Werden auch Sie Teil der SII Familie und profitieren Sie vom Einsatz in spannenden Projekten und attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten.


Arbeitsort
  • 86609 – Donauwörth (Bayern)

Aufgaben
  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Sicherstellung eines robusten und rechtskonformen Eingangs- und Ausgangszollprozesses in enger Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern inkl. Behörden.

  • Dabei stellen Sie die rechtzeitige Zollabfertigung des Wareneinganges sicher, um eine pünktliche Materialbereitstellung für die Produktion zu ermöglichen.

  • Sie erstellen die Zollerklärungen für Importe und Exporte und verwalten die Zollabfertigung.

  • Die Klärung bei übergreifenden Zoll- und Außenhandelsfragen werden durch Sie vorangetrieben und nachhaltige Lösungen bereitgestellt.

  • Die stetige Optimierung von Zoll- und Importabgaben, sowie die Risikoreduzierung im Zusammenhang mit Zollangelegenheiten unter Berücksichtigung lokaler Spezifikationen gehören zu Ihren Aufgaben.

  • Des Weiteren unterstützen und beraten Sie verschiedene interne Geschäftsbereiche bei Projekten in Zollangelegenheiten.

  • Dabei bauen Sie eine starke Beziehung und enge Zusammenarbeit mit den Zollbehörden und internen Stakeholdern auf.
  • Sie unterstützen die Logistik-Outbound-Aktivitäten einschließlich Versand und Transport.


Qualifikationen
  • Sie haben eine logistikbezogene Ausbildung / Studium der Betriebswirtschaftslehre, Logistik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über prozess- und vorschriftenspezifische Erfahrungen in der Exportkontrolle.

  • Mit der nationalen und internationalen Geografie von Ländern und Großstädten sind Sie vertraut.

  • Gründliche Kenntnisse der Ursprungs- und Wertbestimmungen, der Zollgesetze (z.B. Außenwirtschaftsgesetz) und -vorschriften sowie anderer Exportdokumente (CvO, EUR1, ATR) sowohl international als auch national bringen Sie mit.
  • Erfahrung in der Erstellung von elektronischen Transportanmeldungen und Erklärungen für den Import und Export (einschließlich Erfahrung mit Präferenzregelungen) können Sie vorweisen.

  • Kenntnisse in den Programmen MS Office sowie Erfahrung im Umgang mit ERP / WMS Systemen (z.B. ATLAS) setzen wir voraus.
  • Eine Lizenz als Zollmakler ist von Vorteil.

  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ansprechpartner

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:

SII Deutschland GmbH
Claudia Rutzen
Tel. +49 40 300865106

Source
jobs.sii-group.de

https://jobs.sii-group.de/Online-Bewerben/Customs-Manager-Export-Control-Zollmanager/619→

Right Menu Icon