+49 40 300 865 0

Berechnungsingenieur Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

  • Hamburg

Die Entwicklung von Luftfahrzeugen gehört zu Ihren Leidenschaften? Sie besitzen eine Affinität für komplexe Berechnungen? Dann werden Sie Teil eines internationalen Teams und arbeiten Sie mit den Größen der Branche. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und spannende Projekte in den verschiedensten Luftfahrtbereichen.


Arbeitsort
  • 21079 – Hamburg (Hamburg)

Aufgaben
  • Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Berechnung komplexer Bauteile, Kabinenmonumente und Flugzeugstrukturen
  • Sie führen Statik- und Festigkeitsanalysen durch
  • Außerdem unterstützen Sie bei der Freigabe von Nachweisberichten, Bauunterlagen und Dokumentationen
  • Während des gesamten Entwicklungsprozesses führen Sie Strukturanalysen und Festigkeitsberechnungen aus, insbesondere auch hinsichtlich Festigkeit, Lebensdauer, Gewicht und Kosten
  • Zudem erstellen Sie Projektdokumentationen und archivieren die Entwicklungsunterlagen gemäß der Kundenrichtlinien

Qualifikationen
  • Sie haben einen Abschluss in der Luft- und Raumfahrt, Flugzeugbau oder in einer vergleichbaren Qualifikation
  • Grundlegend für diese Position sind langjährige Erfahrungen in der Entwicklung von Flugzeugstrukturen aus Metall und Composite
  • Sie arbeiten versiert mit den gängigen FEM-Methoden, vorranging mit Ansys, HyperWorks und/oder Nastran/Patran
  • Grundkenntnisse in CATIA können Sie vorweisen
  • Idealerweise haben sie im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeit bereits kleinere Routinen / Applikationen / Skripte z.B. mit Python oder VBA erstellt
  • Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse, gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Ansprechpartner

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:

SII Deutschland GmbH
Dr. Stephan Resch
Tel. +49 906 705 706 910

Source
jobs.sii-group.de

Right Menu Icon